Verein I 9. September 2021

C-Junioren: Drei Punkte im ersten Auswärtsspiel

Verein I 5. September 2021

C-Junioren: Grossartiges Comeback im ersten Ligaspiel

Verein I 5. Juli 2021

Junioren: Wichtige Infos zur Saison 2021/2022

Verein I 16. Juni 2021

B-Junioren holen Gruppensieg in Gruppe 2

Verein I 10. April 2021

Covid-19 Update: Meisterschaftsstart Junioren

Verein I 23. Februar 2021

Migros Support your Sport: Danke für eure Unterstützung!

Verein I 17. November 2020

Neue Vereinskollektion ist da!

Verein I 5. November 2020

Winterpause im Zeichen von Covid-19

Verein I 20. September 2020

4. Liga: Wichtige drei Punkte in Arisdorf

Verein I 13. September 2020

4. Liga: Heimsieg gegen Diegten-Eptingen
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Partner

Die nächsten Spiele

 

Aus zwei mach eins

Schon vor der Fusion wurde in Laufenburg und auch in Kaisten Fussball gespielt. Die jeweiligen Vereine können auf eine lange Geschichte zurückblicken. Vom FC Laufenburg existieren sogar noch die Protokolle aus den Gründungstagen in den frühen 1930er Jahren. Der Grund für die Fusion der beiden Klubs liegt hauptsächlich in der geographischen Nähe zwischen Kaisten und Laufenburg. Der Laufenburger Fussballplatz im Blauen befindet sich sogar auf Kaister Boden. Mehr Trainings- und Spielplätze, die Halbierung der benötigten Funktionäre sowie die sportliche Stärkung der Teams, welche sich bereits erfolgreich in der Zusammenlegung der Juniorenteams gezeigt hat, waren weitere Gründe für den Zusammenschluss.

Gut ausgerüstet

Mit der richtigen Ausrüstung macht Fussball noch ein bisschen mehr Spass. Denn schliesslich schlägt sich die Ausrüstung nicht nur auf die Leistungen auf dem Pkatz nieder, sondern sie trägt auch viel zur Identifikation mit unserem Verein bei. Wir arbeiten derzeit intensiv an einer neuen Vereinskollektion für unsere Mitglieder und freuen uns, wenn wir sie bald auf unseren Sportplätzen im Einsatz sehen.

Mitglied werden?

Möchtest du in einer unserer Mannschaften aktiv Fussball spielen? Melde dich bei unseren Trainern, geh‘ bei einem Training vorbei oder sprich deine Freunde darauf an. Idealerweise hast du beim Probetraining oder beim ersten Gespräch das ausgefüllte Datenblatt «Neuanmeldung» bereits mit dabei. Wir freuen uns auch dich.